Glücks Moment (Herbst/Winter 8)

Mein achter Beitrag zu Katinka's Projekt
"schöne Momente im Herbst & Winter"


Am 2.Advents-Sonntag war ich wiedermal im Nachbarort Sigtuna (die älteste Stadt Schwedens. Ist nur ca 15 Minuten mit dem Buss. Wollte einfach nur bissel schaun
und fotografieren, denn der Weihnachtsmarkt dort ist ein ganz kleiner,aber irgendwie doch
nett..:-)
Und "tant brun tant grön och tant gredelin" (Tante Grün, Tante Braun und Tante Lila) in ihren "krinolin och bahytt" durften natürlich nicht fehlen. Das sind Figuren aus den Büchern (die 1918-1947 publiziert wurden) von Elsa Beskow. (Elsa Beskow war eine schwedische Kinderbuchautorin)
Es giebt ein ganz besonderes Caffé das "Tant brun" heisst. Eine Puppe "tant brun" steht am Eingang das ganze Jahr durch. Dort ist/war es am Sonntag besonders gemütlich, denn auser all den Kerzen brannte ein offenes Feuer im Kamin. Es ist immer sehr gut besucht.
"kaffestugan" stammt vom Ende des 1600-Jahrhundert. Heute ist "Tant Bruns Kaffestuga" eins der ältesten Café in Schweden.

Die übergrossen Pfefferkuchen-Schuhe hingen als Deko im Fenster eines kleinen
Schuhgeschäft. (unter links auf der Collage)

Alles in allen waren es viele kleine Glücksmomente :-)

Ach ja noch etwas zum Julbock:
Julbocken ist einer der ältesten Weihnachstsymbole Schwedens.
Der Julbock (schwedisch, ’Weihnachtsbock’, auch Julgumse (Julwidder); dänisch: Julebuk; norwegisch: Julebukk, Julegjed (Julgeiß), Nytårsbuk (Neujahrsbock); finnisch: Joulupukki; estnisch: Joulosak; lettisch: Joulopuk ist heute in erster Linie eine Ziegenbockfigur aus Stroh, die insbesondere in Schweden ein beliebter Weihnachtsschmuck ist.
Früher brachte der Julbock die Geschenke, bevor er vom Weihnachtsmann (Jultomte) ersetzt wurde. In Finnland ist Joulupukki heute gleichbedeutend mit dem Weihnachtsmann. Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts waren in ganz Skandinavien verschiedene Julbock-Rituale verbreitet. In Dänemark und Schweden gab es auch Julbock-Kuchen. Der Ziegenbock als weihnachtliches Symbol hat seine Wurzeln in der germanischen Religion. Er steht für die jährlich wiederkehrende Fruchtbarkeit der Erde (Getreidebock) und war ursprünglich eine Verkörperung des Donnergottes Thor.


(für gross, aufs Foto klicken)


8.12.09 22:17

bisher 12 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jouir la vie / Website (9.12.09 03:11)
Wunderschöne Eindrücke vermittelst Du durch diese tollen Fotos!
Sei lieb gegrüßt
Kvelli


Anna-Lena / Website (9.12.09 11:23)
Was für eine ausdrucksstarke Fotocollage, gefällt mir sehr!!
Liebe Grüße in den Tag,
Anna-Lena


io/ich:-) (9.12.09 12:01)
@Jouir la vie
Danke dir liebe Kvelli...es freut mich sehr, das ich es so vermitteln konnte.
ganz liebe Grüsse zu dir..


io/ich:-) (9.12.09 12:02)
@Anna-Lena
Danke liebe Anna-Lena...freu mich..
Liebe Grüsse zu dir..


jess / Website (9.12.09 15:23)
das ist ein schönes bild liebs elke, es erinnert mich grad an meine letzte Wintergeschichte .. war zwar nicht in schweden sondern "nur" in finnland , aber norden bleibt norden :O)

diggs mutzi
dini jess



io/ich:-) (9.12.09 17:54)
@Jess
Ja so bissel hat es Gemeinsamkeiten..z.B. der Julbock ist ja
sehr verwurzelt auch in Finland. Naja nicht nur der Norden ist schön..:-)
Es giebt so viele wunderschöne Gegenden auf der Welt..
*diggs mutzi..


april / Website (9.12.09 19:21)
Das sieht alles sehr gemütlich und idyllisch aus, so richtig weihnachtlich.


io/ich:-) (9.12.09 19:32)
@April
Ja es fehlt nur ein wenig Schee...gehört irgendwie dazu :-)


jess / Website (10.12.09 12:17)
wenn ich ganz fest puste .. ob dann der schnee bis zu dir weht liebs elke ;O)

e liebi umarmig vo dinre jess



io/ich:-) (10.12.09 12:42)
@Jess
Danke dir
der Versuch ist ja erstmal lieb..Wäre schon schön..wenns klappt mit bissel
ist so schnell dunkel am späten Nachmittag denkt man es ist schon Nacht...
e liebi umarmig zu dir..


Samantha / Website (10.12.09 17:24)
eine ganz tolle foto collage ist das. danke fuer's zeigen liebe Elke. sag, habt ihr in schweden schon schnee?

lg
Sammy


io/ich:-) (11.12.09 00:19)
@Samantha
Danke..das freut mich...
Nein hier ist immer noch kein Schnee..d.h. in Stockholm..weiter oben in Nord Schweden aber schon..
Mich nervt langsam der ständige Regen die letzte Zeit, es ist so dunkel..
Ich ziehe deshalb Schnee vor..weils da heller wird..
Liebe Grüsse..