Cam Unsharp (VII)


Mal wieder ein Foto zu Freidenkerin Projekt Unsharp.
Es ist zwar unscharf aber leicht erkennbar :-) Also raten braucht ihr nicht Das Foto ist nicht neu.

Es war echt ein "Abenteuer"..den Turm bei Nacht abzulichten :-) Ich hatte nur ein einbeiniges Stativ, das überhaupt nicht für mich geeignet war. Demnach wurde es ein "wackelbild"..trotz intensiven Versuchen :-)
Die Pariser haben gegrinst/geschmunzelt/gestaunt, was ich da bei Nacht so mache.. Es muss total "lustig/verrückt" ausgeschaut haben bei meinen "tapferen" Versuchen..:-) Auserdem hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keine EOS, sondern die normale Diggi Cam.

das Foto stammt von mir, aber auf der Beleuchtung ist ein copyright. Um nicht in Teufels Küche zu kommen, muss das copyright des Beleuchtungs Artisten/Firma unter dem Foto stehen. Auch wenn das Foto der jeweiligen Person die den Turm fotografiert hat, gehört.

(klick aufs Foto um es grösser zu sehen)
Cam Unsharp -Paris

Copyright of the Illumination of le Tour de Eiffel by “SETE – illuminations Pierre Bideau”

23.1.10 18:25

bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mo (23.1.10 23:09)
yep.. das gefällt mir..
weils auch nicht so profimässig rüberkommt...
und was willst mehr, solang man erkennen kann, was es ist :-)


io/ich:-) (24.1.10 00:05)
@mO
Freut mich.. danke..
Aber in dem Falle ist es ok das es nicht scharf ist:-)
das gehört zum Projekt "Unsharp".


Chinomso / Website (24.1.10 13:44)
Ach komm! Muss ich jetzt dem Lampendesigner erwähnen, wenn ich ein Foto in meinem Wohnzimmer mache?? Ich gehe das Risiko ein auf solche Beleuchtungshinweise zu verzichten.


freidenkerin / Website (24.1.10 14:03)
Das ist ein wirklich schönes Foto! Durch das leichte Verwackeltsein erhält es etwas Unwirkliches, Traumhaftes.
@chinomso: Huch, ich weiß den Designer meiner Lampe hier gar net! Die hab ich bei einer Wohnungsauflösung erstanden! ;-)
Wünsche einen schönen und geruhsamen Sonntag!


io/ich:-) (25.1.10 11:01)
@Chinomso
Ihr habt mich bissel falsch verstanden..*lach*
es geht nicht um Licht im Allgemein, sondern NUR um die Beleuchtung auf dem Eifelturm. Also keiner braucht auf irgendwelchen anderen Beleuchtungen Hinweise
zu machen, nur eben beim Eifeltrum..*lächel
Auserdem ist das ja jeden seine eigen Entschweidung ob er auch dabei das Risiko eingehen möchte. Da sowohl in der FotoCommunity und Ipernity darüber geschrieben
wurde, habe ich es beachtet.


io/ich:-) (25.1.10 11:05)
@Freidenkerin
Danke dir..ja im Nachhinein gefile es mir auch..aber als ich verusuchte es scharf
hinzubekomme war das echt ein Abenteuer wie schon beschrieben. Bin froh das ich es nicht gelöscht hatte, sondern aufgehoben hatte.

Und zur Beleuchtung, nein es geht nicht um Beleuchtungen jeglicher Art sondern NUR
um die am Eifelturm.

Danke ich hoffe du hattes auch einen schönen geruhsamen Sonntag..liebe Grüsse..


Sandy / Website (26.1.10 15:03)
Also soooooo "unsharp" finde ich das gar nicht

Ich hoffe, dir geht es gut meine liebste Elke!

Wir sollten vielleicht mal Telnummern austauschen?
Ich telefoniere kostenlos zu dir ;o)

Ganz liebe Grüße
Sandy


io/ich:-) (26.1.10 17:37)
@Sandy
Wenn du auf vergrössern klickst schauts doch recht "unsharp" aus.:-)

Naj der doofe Husten hat sich sowas von festgesetzt..und will einfach nicht
verschwinden. Aber ansonsten ist alles ganz ok.

Oh ja das wäre schön sich mal real zu hören. Ich schick dir meine per mail.

Ganz liebe Grüsse zu dir..